Name der Seite
Erstmals eingestellt 1.9.2006  


Wir begrüßen sie auf der Homepage der Bonsai-Arbeitsgruppe-Burgdorf .

Übrigens, der Arbeitskreis ist offen für alle, denen das Hobby - Bonsai - am Herzen liegt. Regionale Grenzen
kennen wir nicht. Wir lernen miteinander und voneinander die Kunst der Bonsaigestaltung.
Allerdings stoßen wir jetzt an Grenzen, weil die Teilnehmerzahl
ständig wächst. Thorsten Pohl wird für Beginner bald einen gesonderten
Kurs anbieten. Siehe dazu unter dem Menüpunkt: Nützliche Hinweise. Wir sind kein Verein.

Helmut Smailus, ein ausgewiesener Kenner der Materie
und in Fachkreisen Deutschlands bestens bekannt, ist unser "geistiges Oberhaupt".



Mit dem Bild wird das Kernproblem deutlich

Baumbesprechung


Wie weit ein Schnitt gehen kann, zeigt das folgende Beispiel.

Der hier gezeigte Bonsai hatte im Laufe der Jahre eine kräftige Krone ausgebildet und die unteren Äste drohten zu verkümmern.

Krone gekürzt Die Krone wurde um 50% gekürzt, damit erstens die unteren Äste wieder mehr Nährstoffe bekommen und zweitens sich eine neue Kronenspitze ausbilden kann, die den Bonsai harmonischer erscheinen läßt. Die Dicke des Stammes steht nun in einem ausgewogenen Verhältnis zur Krone.
Videos
Besprechung eines Baumes
Burgdorfer Arbeitstreffen August 09
Wacholderkaskade und andere